TSV Rain 3 – ESV Nördlingen 2   2 – 4 (1932-1954)

In einem Nachholspiel der Tabellennachbarn gewann Nördlingen glücklich. Mike Mitschke (455) verlor Mannschaftspunkt und 33 Holz. Michael Rein (499) konnte sich mit 27 Holz behaupten.

Manoel Landes (501) kegelte gegen seinen Gegner unentschieden gewann aber drei Sätze. Enrico Dietrich hatte dann den dritten Punkt in der Hand verlor aber in der Endphase des Wettkampfes seinen Mannschaftspunkt sowie das Match. Am Sonntag haben die Rainer erneut ein Heimspiel gegen TV Dillingen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen