B.H.-Clap nach fünf Jahren vom ESV Rain geschlagen – Holzfällerinnen siegen zum dritten Mal

Zum 28. Mal fand die Meisterschaft der Hobbykegler in Rain statt. In diesem Jahr nahmen 28 Herren- und fünf Damenteams teil. Hinzu kamen noch ein Einzelkegler Es waren 133 Teilnehmer am Start soviele wie schon lange nicht mehr. Gekegelt wurden 30 Schub in die Vollen und 30 Schub im Räumen mit einem Bahnwechsel. Ein Team hat vier Spieler.

Stellvertretende Abteilungsleiterin der TSV-Kegler Anita Bildhoff lobte die beiden Organisatoren Bruno Schmelcher und  Mike Mitschke für ihren Einsatz die zum Gelingen dieses Turnieres beitrugen. Sie waren für die Organisation des Turnieres verantwortlich. Der 1. Vorstand des TSV Rain Hans Ruf sprach von einer gelungenen Veranstaltung die im TSV Kalender mittlerweilen einen festen Platz hat. Sportreferent der Stadt Rain Erhard Sandmeir lobte die Teilnehmer für ihre sportliche Leistungen. 

Bei den Herren gewann zum sechsten Mal der ESV Rain mit 920 Holz. Für den Eissportverein kegelten Rudi Weiß (240 Holz), Peter Schiller (257), Sandro Schwab (231) und Norbert Zwiefelhofer (192). Nach fünf Jahren wieder geschlagen wurden die Kegler vom B.H.-Clap Zweiter. Für das B. H. – Clap Dreamteam  kegelten Rainer Nitsche (241), Michael Zabel (220), Andreas Berger (199) und Johannes Nitsche (255). Den dritten Platz sicherten sich der Hawaii Club mit 872 Holz. Hier waren an der Kugel Karl Braun (241), Manfred Sprater (227), Helmut Schlecht (219) und Dieter Kulzer (185). Vierter wurden die Rainer Löwen (839) vor den Nobody“s (837), dem ESV Rain 2 (821), den Sonntagskeglern (801) und den Moosangerbuam mit 789 Holz. 

Die Einzelwertung der Herren gewann zum zweiten Mal nach 2013 Martin Schiller (257) gefolgt von Johannes Nitsche (255), Jörg Weiß (D“Jungen Roaner) mit 247 Holz und Karl Braun (241). Fünfter war Rainer Nitsche (241) vor Rudi Weiß (240), Eric Trefzger (238), Wolfgang Janson (237), Dominik Schmelcher (234) und Sandro Schwab (231) 

Bei den Damen gewann zum dritten Mal hintereinander die Mannschaft von den  Holzfällerinnen mit 836 Holz. Die Holzzahl ist Einstellung des Stadtmeisterrekords den sie selbst vor zwei Jahren aufstellten.

Für den neuen und alten Stadtmeister waren Janina Sarwas (226), Melissa Kugler (187), Helga Burger (2016) und Andrea Sarwas (217) an der Kugel. Es folgt die Mannschaft vom B.H.-Clap mit Simone Osti (224), Annett Würmseher (198), Konni Krahl (178) und Sabine Berger (178) mit einer Mannschaftsleistung von 778 Holz.  Die  Kegelrunde Scharivari (740) mit Georgia Gerhard (216), Maria Schreiber (178), Brigitte Paula (183) und Susi Endres (163) wurde Dritter. Auf Platz vier waren die Durstkegler (675) und fünfter D“Roaner Trachtenverein mit 648 Holz. Beste Dame wurde zum ersten Mal Janina Sarwas (226) gefolgt von Simone Osti (224), Andrea Sarwas (217), Georgia Gerhard (216) und Helga Burger (206).

Nach der Siegerehrung konnten die Teilnehmer die anwesend waren noch Sachpreise gewinnen. Diese Verlosung wurde von Spielleiter Bruno Schmelcher und Organisator Mike Mitschke durchgeführt der sich bei der Rainer Geschäftwelt für die Preise bedankte. (kbs)

Bild: Die Sieger bei der Rainer Stadtmeisterschaft. Obere Reihe: Spielleiter Bruno Schmelcher, Thomas Kellner (ESV Rain), Jörg Weiß (D“Jungen Roaner), Mike Mitschke (Organisator) und Manfred Sprater (Hawaii Club). Mittlere Reihe: Mellisa Kugler und Andrea Sarwas (beide Holzfällerinnen), Andi Berger und Johannes Nitsche (beide B.H.-Clap), Helmut Schlecht und Dieter Kulzer (beide Hawaii Club) Untere Reihe: Janina Sarwas (Die Holzfällerinnen), Simone Osti (B.H.-Clap), Rudolf Weiß und Peter Schiller (beide ESV Rain), Sabine Berger (B.H.-Clap) Georgia Gerhard (Scharivari) und Karl Braun (Hawaii Club)

Ergebnisse der 28. Stadtmeisterschaft im Hobbykegeln

Einzelwertung Herren (99 Teilnehmer)

  1. Peter Schiller                    257 Holz
  2. Johannes Nitsche           255 Holz
  3. Jörg Weiß                           247 Holz

Einzelwertung Damen (35 Teilnehmerinnen)

  1. Janina Sarwas                   226 Holz
  2. Simone Osti                      224 Holz
  3. Andrea Sarwas                217 Holz

Mannschaften Herren und Gemischt (28 Mannschaften)

  1. Eissportverein Rain 1     920 Holz
  2. B.H.-Clap Dreamteam   915 Holz
  3. Hawaii Club                       872Holz
  4. Rainer Löwen 1                839 Holz
  5. Nobody“s                          837 Holz
  6. Eissportverein Rain 2     821 Holz

Mannschaften Damen (5 Mannschaften)

  1. Holzfällerinnen                836 Holz
  2. B.H.-Clap                            778 Holz
  3. Kegelrunde Scharivari   740 Holz

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok