C1-Junioren BOL

TSV Rain - SpVgg Kaufbeuren  2 : 3

Gegen die favorisierten Gäste aus Kaufbeuren verlor unsere Mannschaft in der Nachspielzeit mit 2:3. Matthias Schaff köpfte in der 11 Min. eine Freistoßflanke zum 1:0 ein. Kaufbeuren war feldüberlegen und erspielte sich gute Torchancen. 
Der Ausgleichstreffer fiel dann aber unglücklich unmittelbar vor der Halbzeitpause. Nach dem Wechsel 
bestimmten die Gäste weiterhin das Spiel. Doch abermals gingen wir in Führung. Aurelio Gurakugi setzte sich super durch und wurde im Strafraum umgestossen. Den Elfer verwandelte Marcel Barta gewohnt sicher zum 2:1.(54.Min.)
Die Freude währte allerdings nicht lange, da die Gäste kurz darauf abermals ausglichen. Bis zur Nachspielzeit sah es nach einem Remis aus, bis ein Gästeangreifer schön freigespielt wurde und das 2:3 markierte.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen