Auch bei den E Junioren ging nun eine lange und erfolgreiche Saison zu Ende. Nachdem die E1 als Herbstmeister Anfang des Jahres in die vermeintlich schwerste Gruppe eingeteilt wurde, war zwar die Zielsetzung bei den vorderen Plätzen mitzumischen, dass es letztlich aber so reibungslos lief, ist natürlich umso schöner!

Denn die Mannschaft konnte alle acht Spiele gewinnen und glänzte dabei Woche für Woche! In den acht Partien wurden satte 50 Tore erzielt, ein Beleg der Offensivkraft dieses jungen Teams. Herauszustellen ist erneut, dass die U10 als jahrgangsjüngeres Team U11 Meister wurde und das gelang jetzt bereits das vierte Jahr in Folge!
Die Meistermannschaft spielt am Sonntag noch ein saisonabschließendes Turnier in München und feiert dann am Wochenende darauf ihre große Abschlussfeier!

Zur neuen Saison steht ein neues und hungriges Trainerteam bereit, auf das sich die Mannschaft schon freut und die sicherlich diese Erfolgsgeschichte fortsetzen können. Für das jetzige Trainerteam, Anett und mich, geht (mit etwas Herzschmerz) eine tolle Ära von fünf Jahren zu Ende; wir konnten an dieser Stelle oft von sensationellen Erfolgen und Unternehmungen berichten und waren begeistert diese Kinder auszubilden und als Einheit zu formen. Es war uns eine ganz besondere Ehre!

Nun wünschen wir alles Gute, jedem einzelnen!
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.