Die U9 des TSV 1896 Rain hat bis jetzt an insgesamt 10 Hallenturnieren teilgenommen. Gestartet ist man am 11.11.2018 beim Turnier in Karlshuld, wo man gleich mit dem 1. Platz und tollem Hallenfußball die Hallensaison eröffnet hat. Gegen einen starken Finalgegner aus Großmehring hatte man lange Zeit große Mühe, zum Schluss stand aber ein verdienter 2:1 Erfolg.

jun 1Zwei Wochen später zum Heimturnier konnte man sich in einem starken Teilnehmerfeld als Gruppenerster souverän durchsetzen, traf jedoch im Halbfinale auf einen (an diesem Tag) zu starken Gegner aus Günzburg. Schließlich konnte man das Turnier mit einem Erfolgserlebnis beenden und den TSV Nördlichen knapp mit 3:2 bezwingen. Am 16.12.2018 war man zu Gast beim Turnier in Zell/Bruck. Hier konnte man die Konkurrenz dominieren und wurde mit einem Torverhältnis von 20:0 unangefochten erneut Turniersieger. Mit Rückenwind und großen Erwartungen fuhr man kurz vor Silvester nach Aichach um dort ebenfalls eine gute Platzierung zu erspielen. Leider ist man hier im Halbfinale im 9m-Schiessen am Münchner Vorstadtclub, dem TSV Allach, denkbar knapp gescheitert. Doch wie auch schon beim Heimturnier, zeigte die Mannschaft eine tolle Moral und erkämpfte sich im Spiel um Platz 3 einen Sieg gegen eine starke Germeringer Mannschaft, gegen die wir bereits in Vorrunde über ein 1:1 nicht hinauskamen. Somit schlossen wir das Jahr 2018 mit einer „ausgeglichenen“ Bilanz von 2 Turniersiegen und 2 3.Plätzen ab.
Im Januar wächst die Mannschaft über sich hinaus und kann auf den 2. Platz bei den Neuburger Hallentagen gleich 5 Turniersiege am Stück folgen lassen. Doch der Reihe nach….

Am 02.01.2019 traten unsere Kicker in Neuburg bei der JFG an. Hier fand man mit dem TV 1861 Ingolstadt gleich 2x seinen Meister. Beide Spiele gingen denkbar knapp mit jeweils 1 Tor unterschied zu Gunsten der Ingolstädter aus. Nichtsdestotrotz muss man auch nach einem verlorenen Finalspiel die Leistung des Gegners anerkennen, statt mit der eigenen gezeigten unzufrieden zu sein.
Ich möchte nicht von einer Trotzreaktion sprechen, doch was die Jungs beim Abendturnier des MTV Ingolstadt nur 2 Tage später zeigten, war schon beeindruckend. In einem teils sehr guten Teilnehmerfeld konnte man mit 1 Sieg und 2 Unentschieden ungewöhnlich knapp die Finalrunde erreichen. Die Mischung aus kleiner Halle, zu vielen Feldspielern und der Futsal-Regelung brachten zudem Spannung ins Turnier. In einem packenden Halbfinale gegen DJK Ingolstadt setzte man sich äußerst knapp aber nicht unverdient mit 2:1 durch, was ein Finale gegen den Post SV Nürnberg, die Wiederauflage des letzten Vorrundenspiels (1:1) zur Folge hatte. Schnell konnte man mit 2:0 in Führung gehen, was jedoch nicht zum vorentscheidenden Finalsieg reichen sollte. Aufgrund Hektik und einigen Schlampereien konnte der Post SV letztlich den Ausgleich erzielen und man musste ins ungeliebte 9m-Schiessen.

jun 2Doch diesmal hatte man das Glück auf Rainer Seite und so gelang der Startschuss zu einer tollen Serie. Denn die folgenden Turniere in Eichstätt, Rennertshofen, PUZ (Pfaffenhofen Untere Zusam) und zuletzt in Grasheim konnten wir mit einem Torverhältnis von 85:4 ohne Niederlage und nur einem Remis jeweils als Turniersieger beenden. Unter den Gegnern waren mitunter richtig gute Teams wie die SG Nürnberg/Fürth, SV Marxheim, SV Donaualtheim, TSV Bäumenheim oder auch zuletzt der SC Ried.

Somit steht nach 10 gespielten Turnieren eine Bilanz von 7 Siegen, einem 2.ten Platz sowie 2 3.ten Plätzen.  Erfreulich ist, dass alle Spieler nahezu an gleich vielen Turnier dabei sein konnten und sich zudem jeder Spieler als Torschütze seinen Beitrag leisten konnte!

Am kommenden Sonntag, dem 10.02. steht nun das erste E-Jugendturnier für unsere U9 an. Hier müssen sie sich gegen bis zu 2-3 Jahren ältere Spieler durchsetzen. Dies wird sicherlich ein guter Prüfstein sein, da man schließlich in der anstehenden Frühjahrsrunde als E3 an den Start gehen möchte. Es folgen anschließend noch 2 weitere Turniere in Manching und Schrobenhausen (SV Klingsmoos). Über deren Ausgang werden wir sicherlich auch noch berichten.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen