Die beiden Neuburger Sebastian Habermeyer und Matthias Riedelsheimer sowie der Straßer Marco Friedl haben beim TSV Rain viel erlebt. Ein Gespräch über Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft.

Sie gehören bereits seit Jahren zu den absoluten Leistungsträgern beim derzeitigen Bayernligisten TSV Rain: Sebastian Habermeyer (22 Jahre), Matthias Riedelsheimer (25) und Marco Friedl (26). Während Habermeyer einst beim BSV Neuburg das Fußballspielen lernte, begann Riedelsheimer beim SC Feldkirchen und Friedl beim SV Straß. Im großen Gespräch mit der Neuburger Rundschau äußert sich das Trio über die Anfänge in Rain, die schönsten Momente und auch die sportliche Zukunft.

>>> Zum Bericht der Neuburger Rundschau auf FuPa

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok