Ran an den Lostopf! Am Mittwoch, den 4. August 2021, lost der Bayerische Fußball-Verband (BFV) die 1. Hauptrunde im bayerischen Toto-Pokal-Wettbewerb 2021/22 aus. Mit dabei im Lostopf ist natürlich auch unser Team.
Der BFV überträgt live die Ziehung aus der Spielbank Bad Wiessee ab 19.30 Uhr auf seinem YouTube-Kanal.

Mit dabei im Lostopf sind neben den bayerischen Kreissiegern, die sich auch in diesem Jahr ihren „Wunschgegner“ aussuchen dürfen, erneut alle bayerischen Dritt- und Regionalligisten sowie qualifizierte Teams aus den Bayern- und Landesligen.

Die Lose zieht auch in diesem Jahr Josef Müller, Vizepräsident bei LOTTO Bayern. Die Ziehungsaufsicht übernimmt BFV-Verbandsspielleiter Josef Janker.

Der Toto-Pokal-Wettbewerb wird bereits seit 1998 in Bayern ausgespielt. Dabei geht es nicht nur um Prestige und einen großen Pokal, sondern auch um einen Startplatz in der lukrativen 1. Hauptrunde des DFB-Pokal-Wettbewerbs – inklusive der garantierten Prämien in Höhe von rund 130.000 Euro aus den Vermarktungserlösen. In diesem Jahr hatte sich Türkgücü München im Endspiel gegen Regionalligist FV Illertissen mit 8:7 nach Elfmeterschießen durchgesetzt und sich erstmals den Titel im bayerischen Toto-Pokal-Wettbewerb gesichert. Namensgeber des bayerischen Verbandspokals ist der langjährige BFV-Partner LOTTO Bayern. (Quelle BFV)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.