Kreisliga Ost 16. Spieltag: Sonntagg, 07.11., 14:00 Uhr

BC Aichach – TSV 1896 Rain II

Der BC Aichach will die Erfolgsserie von fünf Siegen gegen die Zweitvertretung von TSV 1896 Rainausbauen. Der BC Aichach gewann das letzte Spiel gegen SC Mühlried mit 1:0 und belegt mit 32 Punkten den dritten Tabellenplatz. Zuletzt holte TSV 1896 Rain II einen Dreier gegen SC Mühlried (3:0). Nachdem das Hinspiel mit 0:0 ohne Treffer über die Bühne ging, soll das Rückspiel ereignisreicher werden.

Dreimal ging der BC Aichach bislang komplett leer aus. Hingegen wurde zehnmal aus den Begegnungen der Saison der maximale Ertrag mitgenommen. Hinzu kommen zwei Punkteteilungen.

An TSV 1896 Rain II gab es kaum ein Vorbeikommen, sodass die Hintermannschaft erst 13-mal überwunden wurde – bis dato der Bestwert der KL Ost. Elf Erfolge, zwei Unentschieden sowie zwei Pleiten stehen aktuell für den Spitzenreiter zu Buche.

Insbesondere den Angriff der Gäste gilt es für den BC Aichach in Schach zu halten. Durchschnittlich lässt TSV 1896 Rain II den Ball mehr als zweimal pro Partie im Netz zappeln. Beide Teams sind in der gleichen Tabellenregion unterwegs. Den Unterschied machen lediglich drei Zähler aus. Mit fünf Siegen in Folge ist das Heimteam so etwas wie die „Mannschaft der Stunde“. 13 Zähler aus den letzten fünf Begegnungen stellen eine vernünftige Ausbeute für TSV 1896 Rain II dar.

Wer ist Favorit und wer Außenseiter? Angesichts vergleichbarer Leistungsvermögen ist der Ausgang der Partie völlig offen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.