Bereits zum 5. Mal  bot die LG Donau-Ries unter Regie des TSV Rain in der zweiten Osterferienwoche ein Traininglager in Aalen an. Insgesamt 24 Jugendliche vom TSV Rain, VSC Donauwörth und TSV Mönchsdeggingen nahmen das Angebot an und verbrachten bei strahlendem Sonnenschein 4 sportliche Tage im MTV Stadion Aalen.

Am Sonntag fanden  in der Linde-Halle in München im Rahmen des Linde-Cups die Wettkämpfe der Altersklassen 15 bis 19 statt.  Alle Einzelergebnisse bis zum 8. Platz werden als Punktewertung automatisch für die jeweiligen Vereine in die Mannschafts- und Cupwertung übertragen. Naturgemäß sind hier die großen Vereine im Vorteil, so dass für die LG hier mehr der Abschluss der Hallensaison mit der Aussicht auf eine der besonderen Medaillen mit dem Konterfei des Werner von Linde im Vordergrund steht.

Traditionell am zweiten Märzwochenende veranstaltet der TSV 1860 München in der Werner-von-Linde-Halle ein Gedenksportfest als Mannschafts-Cup. Am Samstag starten dabei die jüngeren Athleten im Alter von 10 und 11 Jahren in einem Teamwettbewerb, während  für die 12 bis 13 Jährigen verschiedene Einzeldisziplinen angeboten werden.

Für die LG Donau-Ries nahmen mit Magdalena Fischer, Emma Krämer, Maxima Peer, Lenna Mederle  und Jonas Schöniger, Fabian und Jonas Kuznik, sowie Fabian Lechner  je 4  Mädchen und  4 Jungs im Mannschaftswettbewerb teil.  Die Nachwuchsathleten zeigten sich völlig begeistert von der Atmosphäre der Halle und der Organisation der Veranstaltung, bei welcher die Ausrichter viel Wert darauf legen auch die Jüngsten wie die Profis zu behandeln.

An alle Mitglieder der Abteilung Leichtathletik des TSV 1896 Rain und der Vorstände des TSV Rain


Einladung

zur Jahreshauptversammlung der Abteilung Leichtathletik
(Euer Kommen würde uns sehr freuen)


mit anschließender Wahl zur jeweiligen Vergabe folgender Ämter:
Abteilungsleiter und Vertretung, Kassenwart und Vertretung, Schriftführer und Vertretung.

Wann: am Samstag den 14.04.2018 um 20:00 Uhr
Wo: im Sportheim des TSV 1896 Rain

Wie jedes Jahr veranstaltete die Abteilung Leichtathletik des TSV Rain Ende Januar in der  Dreifachturnhalle ein Sportfest für die 6 bis 15 jährigen. Die Veranstaltung, die auch als Landkreismeisterschaft gewertet wird, wurde heuer von 99 Athleten besucht. Die zahlreiche Teilnahme, auch aus den umliegenden Landkreisen Augsburg und Neuburg – ist für die  Veranstalter unter Regie von Christof Pfeilschifter und Manfred Wollner der Ansporn den Wettkampf jedes Jahr wieder auf die Beine zu stellen.

Geschäftsstelle
Sportlicher Leiter
Jugendleiter Kleinfeld
Jugendleiter Großfeld

Kegeln
Tischtennis
Leichtathletik
Taekwondo

Kraftsport
Jedermannsport
Turnen
Badminton