Bezirksliga 18. Spieltag: Sonntag, 12.11., 14:00 Uhr

TSV Rain II   –   SC Bubesheim

Einen überragenden Lauf hat aktuell die U-23 des TSV Rain in der Bezirksliga-Nord. In den letzten sieben Spielen gab das Team von Trainer Alexander Käs und Co-Spielertrainer Christian Kühling keinen einzigen Punkt ab, und holte somit in diesem Zeitfenster alle 21 möglichen Punkte. Logische Konsequenz daraus ist der vierte Tabellenplatz mit nunmehr 35 Punkten. Doch auch der sonntägliche Gegner SC Bubesheim ist derzeit in einer ausgezeichneten Verfassung und gewann seine letzten drei Spiele. Herausragend dabei der 3:1-Heimsieg am letzten Sonntag gegen den Tabellenführer TSV Gersthofen. In der Tabelle liegt der SC Bubesheim einem Platz hinter dem TSV Rain II auf dem fünften Platz, hat aber sechs Punkte Rückstand auf die jungen TSV´ler.

Nach einer so tollen Rainer Platzierung sah es nach dem Hinspiel in Bubesheim am dritten Spieltag wahrlich nicht aus. Rain II hatte nach der 0:6-Klatsche im Hinspiel nach drei Spieltagen nur einen Punkt auf dem Konto, und hing den eigenen Ansprüchen hinterher. Bubesheim das auch schon am ersten Spieltag im Eröffnungsspiel den SSV Glött mit 5:0 deklassierte hatte galt als einer der ganz großen Meisterschaftsfavoriten. Doch im Laufe der Saison entwickelt sich viel anders als gedacht. Alexander Käs leistete excellente Arbeit mit seinem Team und durfte als Lohn viele gute Spiele seiner Jungs sehen. Gleichzeit ist Käs natürlich schon klar, dass heute ein hartes Stück Arbeit auf seine Mannschaft wartet: „Es wird sehr schwer, aber wir wollen natürlich heute gewinnen,“ so der junge Übungsleiter des TSV Rain. Ganz ohne Sorgen geht Käs nicht in das Spiel. Mit David Pickhard fehlt ein Eckstein der Mannschaft. Pickhard ist vor eineinhalb Wochen im Training umgeknickt und fehlte auch schon zuletzt gegen den SSV Glött. Zudem  muss Käs noch auf den erkrankten Lion Holler verzichten. Wie Käs diese beiden Ausfälle gegen die offensivstarken Bubesheimer ersetzen wird, ist noch offen.

Geschäftsstelle
Sportlicher Leiter
Jugendleiter Kleinfeld
Jugendleiter Großfeld

Kegeln
Tischtennis
Leichtathletik
Taekwondo

Kraftsport
Jedermannsport
Turnen
Badminton